anaesthesiepraxis@aezk.de

Bernhard Hasenbalg


geboren am 21.03.1962 in Plochingen
1 erwachsener Sohn

Werdegang / Berufliche Tätigkeiten:
10/1968 – 09/1972    Grundschule in Plochingen
10/1972 – 05/1981    Gymnasium in Plochingen
01/1982 – 10/1982    Grundwehrdienst in Ellwangen und Ulm
10/1982 – 05/1989    Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum, der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, University of Tasmania, Hobart, Australia und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Abschluss mit dem Staatsexamen im Paracelsus-Krankenhaus Ostfildern-Ruit
06/1989 – 03/1991 Arzt im Praktikum und Assistenzarzt in Innerer Medizin im Kreiskrankenhaus Ellwangen/Jagst
04/1991—05/2000 Assistenzarzt in der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin im Kreiskrankenhaus Nürtingen

03/1997 Anerkennung zum Facharzt für Anästhesiologie
ab 07/2000 Niederlassung als Anästhesist in Gemeinschaftspraxis Dr. G. Mack, B. Hasenbalg, H. Brehmer, Dr. H.J. Ningel, Dr. M. Apin, Dr. F. Rinderknecht, Fachärzte für Anästhesie, Schmerztherapie, Akupunktur   
Steingaustr.13, 73230 Kirchheim/Teck

2010 Beginn Akupunkturausbildung

Mitgliedschaften / Qualifikationen

Facharzt für Anästhesiologie
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
BDA (Berufsverband Deutscher Anästhesisten)

Hobbies / Freizeit

Ausdauersport, Laufen, Radfahren, Triathlon, Reisen,    
Ärztliche Leitung bei Motorsportveranstaltungen